Fofftein

20-09-2019

Songs von der Waterkant und hohe See, von Seefahrt, Sturm und kalten Füßen...

Wer die Gruppe Liederjan mag der wird Fofftein lieben, denn drei der „Urgesteine“ des
Trios Liederjan sind bei diesem A Capella Projekt mit von der Partie. Sie singen in guter
Liederjan Manier mehrstimmige Lieder aus dem Norden. Von Shantys über Couples bis
hin zu Volksliedern ist alles dabei. Und das in einer lockeren unterhaltsamen
Konzertatmosphäre. Ein stimmgewaltiges Programm, hier und da untermalt mit der
Konzertina.

Fofftein ist Plattdeutsch, heißt fünfzehn und bedeutet Pause, und das heißt, sie singen was das Zeug hält – ohne Pause... 
Jörg Ermisch, Rainer Prüß, Jochen Wiegandt und Dirk Krause, einzeln und gemeinsam mit vielen Preisen dekoriert. Vier stimmgewaltige Männer, alle auf internationalen Bühnen erprobt, radio- und fernseherfahren und nebenbei einzeln und gemeinsam mit vielen Preisen dekoriert. Sie stellen sich einfach auf die Bühne oder mitten in den Saal,, singen über das Leben auf See und an der Küste, kommen raubeinig daher, aber erreichen mit ihren gescheiten und hintersinnigen Sprüchen alle Generationen und machen mit ihren Liedern über Leben, Liebe und Arbeit Herz und Seele warm.
Man sollte sie hören und sehen, denn … da hast Du lange gut von …

Ort: Lohgerberei - 20.00 Uhr

Zurück