Folksfest 2020

05-06-2020–06-06-2020

16. Möllner Folksfest der Internationalen Begegnung
 
 
Aufgrund der Corona-Krise und den derzeit geltenden Regelungen
finden am 5. und 6. Juni Veranstaltungen
im Innenhof des Stadthauptmannshofes
mit begrenzter Zuschauerzahl statt.
 
Nähere Informationen gibt es unter:
 
 
#####################################################################################
02. - 07. Juni 2020
 
WeltKlangEuropa

in der Möllner Innenstadt & den Dörfern umzu
 
u.a. mit 
  • DOTA & Band / Die Freiheit aus Berlin
  • Gankino Circus / Die Letzten ihrer Art aus Dietenhofen
  • Die Tinnitussis / Fröhliches Ohrensausen aus Hamburg
  • & noch mehr Musik aus dem großen weiten Europa
  • Konzerte / Schulkonzerte / Workshops

Aktuelle Infos unter:


Das 16. Möllner Folksfest wird sich mehr als bisher einmischen in die Debatte um Identität und Internationalität, um Tradition und Klimawandel. 

Mit Dota kommt eine kritische und musikalisch vielseitige deutsche Liedermacherin mit ihrer Band für Schulkonzerte und das Radiokonzert nach Mölln.
Drei Tage Weltmusik von Skandinavien bis Bayern, dazu noch mehr Schulkonzerte und Workshops. Musiktraditionen demonstrieren Weltoffenheit und Miteinander der Kulturen. Die Wertschätzung des Anderen und die Pflege des jeweils Eigenen sind wichtiger denn je. Geplant ist, dass im Juni 2020 die europäische Musik aufs Dorf und in die Dorfschulen gehen wird.
 
Wichtig für alle aktiven Folk-Musiker*innen und -Tänzer*innen:
Es wird ab dem 02. Juni auch wieder vielfältige Workshops geben unter dem Motto „Share my Music“: vom bretonischen Tanz zu schottischem Geigenspiel bis zum Joik der Sami... - Haltet euch die Woche frei und lasst euch überraschen!

 

Ort: Stadthauptmannshof

Zurück